Anfang Februar spielt sich in einem Hotel in NRW Interessantes ab: Zunächst sitzen vier Akteure der Fußball-Business-Szene zusammen am „Verhandlungstisch“. Es geht um Geld, um viel Geld. Fußball ist längst nicht mehr nur Sport, sondern globales Business. Der sportliche Charakter des „Fußballspiels“ geht verloren. Der „Lügensport Fußball“ wird vom „big money“ dominiert. Dieser Hype wird sich in den kommenden Jahren zunächst noch verstärken. Und dies, obwohl Fußball noch immer ein von Kennern umstrittener „Lügensport“ ist. Irgendwann einmal wird es zum "big bang" kommen. Weiterlesen

Joomla templates by a4joomla