Es war einmal …………. Über die vergangenen Dekaden hinweg zählte die Sportbranche in einer immer stärker deindustrialisierten und auf die Erbringung von Dienstleistungen ausgerichteten Welt zu den brillanten Wachstumsträgern. Nicht unerhebliche Beiträge stammten dabei von den sich auf Sport als Boombranche stützenden Medien einerseits und auf das Glücksspiel andererseits. Aber - die Corona-Krise hat den dynamischen Aufschwung dieses Wirtschaftszweigs ins Stocken gebracht – auf dramatische Art und Weise. Sehr vieles wird sich in den kommenden Jahren in der Ereignisbranche Sport ändern. Die Kommerzialisierung der Disziplin Leibeserziehung und Körperertüchtigung gerät an Grenzen – vorerst zumindest. Weiterlesen

Joomla templates by a4joomla