Bei Rohstoffen herrscht im Zeitalter der Wirtschafts-Moderne – oft auch als Digitalisierung oder Industrialisierung 4.0 bezeichnet - zum Teil totale Verwirrung. Das betrifft auch den Energiesektor. Bunt und munter geht es daher auch bei energetischen Rohstoffen - meist Energiemetallen – zu. Diese Unsicherheit fängt bei Begrifflichkeiten an, geht über die Frage der Anwendungsmöglichkeiten bis hin zur Diskussion über den ökologischen Nutzen dieser besonderen Rohstoff-Gattung. In diesem Kontext ist in der breiten Öffentlichkeit die Rede von strategisch wichtigen oder kritischen Rohstoffen. Fest steht: Nirgends wird so intensiv geforscht wie auf dem Gebiet der Energie. Weiterlesen  

Joomla templates by a4joomla