Die Welt ist nur ein mini-mini-minimaler Teil des Universums. Aber die Bewohner dieses Planeten nehmen sich – obwohl in ihrer Bedeutung verschwindend gering - so wichtig, als seien allein sie das Zentrum des Alls. Jeder Mensch mag für sich selbst wichtig sein, für das Gesamte ist er indes von wenig Bedeutung. Das gilt gerade für die sich selbst ins Licht rückenden Politiker und Mega-Reichen. Viel wichtiger als diese Wichtigtuer sind die Elemente des Planeten – die Urstoffe. Wasser, Luft und Boden stehen weit vorn. Jeder weiß auch: Ohne Rohstoffe geht auf dem Planeten gar nichts. Mit Blick auf das Finanzwesen genießen Edelmetalle unter Führung von Gold große Bedeutung. Weiterlesen 

Joomla templates by a4joomla