Einige bezeichnen die Lage betont vornehm als „große Unruhe“. Andere sprechen deutlicher und klarer von barbarischen Taten und Kriegsgefahr.  Für mich steht fest: Die Welt befindet sich längst im Kriegsmodus –  so wie ich es seit Jahren ankündige.  Auch wenn sich die mächtigen Bonzen und Kriegsherren gegenseitig die Schuld zuschieben, so ist klar: Schuld sind sie alle gemeinsam. Mir soll keiner erklären, dass es nur einen  Schuldigen für  unzählige abscheuliche Taten auf dem Globus gibt. Klar: Schuld sind alle – auch die sich als Friedensengel“ ausgebenden USA. Was den Politik-Versagern über Dekaden gefehlt hat, war und ist die Fähigkeit, den Blick aus der Vergangenheit in die Zukunft zu richten und Gefahren zu erkennen. Alles wird vom "Diktat des Geldes" bestimmt. Weiterlesen                              

Joomla templates by a4joomla