Die Weltwirtschaft brummt. Diesen Eindruck jedenfalls vermitteln aktuelle Konjunkturdaten. Doch in Wirklichkeit ist der Aufschwung Fake-News. Er ist zum einen „erborgt“ und zum anderen durch Sonderfaktoren (Zinstief, Öl-Baisse) geprägt. Hinzu kommt, dass der Planet Erde für diesen Mini-Boom aus ökologischer Sicht verantwortungslos ausgebeutet wird. Und noch eines: Notenbanker wie Mario Draghi denken angeblich darüber nach,  geldpolitisch Neuland zu betreten. Eines Tages werden die Erdenbürger die Zeche zahlen müssen. Weiterlesen

Joomla templates by a4joomla