Für die Gesundheits- und Kosmetikindustrie ist Eric Ducournau generell sehr optimistisch gestimmt. "Wir leben in einer Welt zunehmender Bevölkerungszahlen mit steigendem Durchschnittsalter der Menschen", begründet der CEO von Frankreichs Pharma- und Dermokosmetik-Firma Laboratoires Pierre Fabre. Die Wachstumschancen jener Märkte, auf denen das Unternehmen aktiv sind, seien daher beachtlich. Die Firma kann auch deshalb in aller Ruhe seine unternehmerischen Entscheidungen treffen, weil die Firmenanteile fast vollständig im Besitz einer Stiftung sind, die der Firmengründer Pierre Fabre vor vielen Jahren als sein Vermächtnis ins Leben gerufen hat. Weiterlesen   

Die Edelmetalle Gold und Silber stehen erst am Anfang eines wohl längeren Preisanstiegs. Davon jedenfalls ist David Wolfin, der CEO und Präsident der kanadischen Minenfirma Avino Silver & Gold überzeugt. Ich treffe David in Frankfurt an einem sonnigen Morgen in der Empfangshalle eines Frankfurter Hotels. Als sich die Türen von zwei gegenüberliegenden Aufzügen in der Hotelhalle öffnen, tritt auf der einen Seite David und auf der anderen Seite Fredi Bobic, Sportvorstand von Eintracht Frankfurt, heraus. Weiterlesen  

Als Gründer des börsennotierten spanischen Software-Unternehmens Agile Content hat Hernán Scapusio Vinent einen engen Bezug nicht nur zum Fußball und zu seinem Lieblingsclub FC Barcelona, sondern vor allem auch zur Schnittstelle zwischen Medien und Digitalisierung – und damit zum Wachstumsmarkt „big data“. Zwei sich aktuell verstärkende Trends spielen Agile Content für die Zukunft in die Hände: Das ist zum einen On-demand-TV – also Fernsehen und Video auf Abruf – und das sind zum anderen personalisierte TV- und Video-Inhalte. Weiterlesen

„Geht’s Dir gut?“ – Freudestrahlend kommt Mike Devji auf mich zu. –„Ja klar - ich hoffe Dir auch“, antworte ich. Es ist lange her, dass wir uns gesehen haben – und zwar im Jahr 2008 in der weltbekannten Silberregion von Durango in Mexiko. Das war zu jener Zeit, als Donald Trump noch nicht mit irrwitzigen Plänen eines Mauerbaus zwischen den USA und Mexiko negativ von sich reden machte. Seinerzeit hatte Trump ganz andere Sorgen, verschiedene seiner Casinos hatten damals nämlich mit erheblichen wirtschaftlichen Problemen zu kämpfen. Trump machte die böse Erfahrung, wie es ist, wenn eine eigene Firma insolvent wird und die Aktionäre dann nicht gut auf den Macher – in diesem Fall den „Maestro“ - zu sprechen sind. Heute bestimmt Donald Trump zeitweise auch die Diskussion zwischen Mike und mir. Mike will mit Partnern in British Columbia ein Gold-/Kupfervorkommen erschließen und mit seiner Gesellschaft OK2 Minerals (OK.V - 0,11 can$) den seinerzeitigen Coup von Orko Silver wiederholen. Weiterlesen

Es ist erschreckend und alarmierend, wie hilflos und verzweifelt unfähig agierende Politiker gerade in den so genannten Demokratien versuchen, die aus den Fugen geratene Welt wieder ins Lot zu bringen. Aber sie tun das nicht, weil sie Besserung wollen, sondern sie versuchen damit, ihre Unfähigkeit vor den Bürgern zu kaschieren. Das kann nur schiefgehen. Davon wird Gold profitieren. Gold ist das einzig Wahre – das wissen auch die Herrschenden. Weiterlesen

Joomla templates by a4joomla