Der Markt für Risiko erlebt einen ausgeprägten Haussetrend. Dies auch, weil die global vorhandenen Risiken seit Dekaden nicht größer waren. Das gilt für ökologische Risiken auf dem Planeten Erde und auch für das von Kriegsrisiken bestimmte wirre geopolitische Umfeld. Als Folge dessen sind auch die wirtschaftlichen und finanziellen Risiken gestiegen. Die Akteure an den Börsen und Märkten werden von der Angst vor einer neuerlichen Finanzkrise in Atem gehalten. Wenn es eines Beweises für diese These bedarf, dann genügt der Blick auf die Umsätze der Derivatebörsen, an denen sich die Menschen zwar nicht direkt gegen die Dummheit der Barbaren und Kriegstreiber, jedoch gegen ökonomische und finanzielle Risiken absichern können. Weiterlesen

Joomla templates by a4joomla