Die Menschheit lebt auf dem Planeten Erde auf Pump. Und das in vielfacher Hinsicht. Richtig ist: Weltweit hat die „Pumponomie“ – das durch Schulden und Minuszinsen aufgepumpte Wirtschaftssystem – Hochkonjunktur. Der während der Corona-Pandemie einsetzende Aufschwung der Globalökonomie ist in der Schuldenblase zum Hoffnungsträger geworden. Diese Blase aber wird irgendwann platzen – mit lautem Knall und zerstörerischen Folgen. Anleger sollten sich auf jene Zeit vorbereiten, die ein völlig neues Denken erfordern wird. Das Geldsystem droht zu „crashen“ - der sicherste Hafen für Anleger sind Substanzwerte wie Gold und andere Rohstoffe. Weiterlesen

Joomla templates by a4joomla