Wirklich neu ist das nun wirklich nicht – und mit Demokratie und Marktwirtschaft hat es auch nicht viel zu tun. Die Rede ist von „Helicopter Money“. Milton Friedman und Ben Shalon Bernanke haben dieses Phänomen vor langem bereits ins Gespräch gebracht. Notenbanken sollen, so die jetzt auch von Philip Hildebrand (Ex-SNB und heute Black-Rock-Vize) aufgenommene Idee, Geld an den Banken vorbei direkt an Privatleute, den Staat und an Infrastrukturfonds „schenken“ – ohne eine entsprechenden Anspruch auf Rückzahlung. Die Notenbanken als Geschenkgeber. Das wäre „supertoll“- oder? Über eines muss man sich im Klaren sein: Das wäre wohl der endgültige Tod der Marktwirtschaft und damit auch der Demokratie.Weiterlesen

Joomla templates by a4joomla